Info zum Corona Virus


Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

die physiotherapeutischen Praxen stehen in Deutschland unter ständiger Aufsicht der lokalen Gesundheitsbehörden. In den Praxen arbeiten medizinisch hochqualifizierte Mitarbeiter mit einer professionellen Ausbildung in den Hygienestandards. Gleichzeitig sind die Physiotherapie-Praxen Bestandteil der medizinischen Grundversorgung.

Auch in der Zeit der Ausgangsbeschränkungen ist es für Sie möglich diese Grundversorgung in Anspruch zu nehmen!

Das Reha Center Michaeliskarree bleibt daher weiterhin für Sie geöffnet!  

Sollte im Umfeld bei Mitarbeitern oder Patienten, ein Corona-Fall auftreten, werden die Behören informiert, die dann entsprechende Maßnahmen veranlassen.

Wenn eine Physiotherapie geöffnet und im regulären Betrieb ist, ist der Besuch der Praxis und die Wahrnehmung von Physiotherapie mit den erhöhten Vorsichtsmaßnahmen wie gewohnt möglich.

T-RENA
Laut aktueller Berichtslage zum neuen Corona-Virus hat der Rentenversicherungsträger die T-RENA Kurse ab 20.03.2020 bis auf weiteres ausgesetzt. Sobald wir neue Informationen haben, werden wir Sie hier informieren.


Zu Patienten mit Verordung der Berufsgenossenschaften: Bitte informieren Sie bei Absage von Terminen in unserem Hause auch gleichzeitig die Berufsgenossenschaft. Vielen Dank für Ihre Mithilfe.